Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Geodäsie (DGK)

Menu

Preis der Peregrinus-Stiftung 2017

Nominierungsaufruf für den Preis der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, gestiftet von der Peregrinus-Stiftung (Rudolf Meimberg) 2017

Mit dem mit 10.000 Euro dotierten und in zweijährigem Turnus verliehenen, von der Peregrinus-Stiftung zur Verfügung gestellten Preis der Akademie sollen herausragende Leistungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus den ost- oder südosteuropäischen Ländern gewürdigt werden, die ihren Lebensmittelpunkt in diesen Ländern haben. Die Preisträger sollen gemessen an der von ihnen erbrachten Leistung als jung angesehen werden können.

Die Verleihung des Preises erfolgt im Rahmen der jährlichen Festsitzung zum Einsteintag der Akademie Ende des Jahres. Die Preisträger werden von der disziplinär zuständigen Klasse eingeladen, ihre Forschungsarbeiten im Rahmen einer Klassensitzung vorzustellen.

Hiermit ergeht die herzliche Bitte, die Suche nach geeigneten Kandidatinnen / Kandidaten zu unterstützen und diesen Nominierungsaufruf in Ihrem Verantwortungsbereich bekannt zu machen.

Bitte die Nominierungsfrist 30.09.2016 zu beachten. Nominierungen bitte an folgende Adresse:

Renate Nickel
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Leiterin des Präsidialbüro
Jägerstraße 22/23 / D-10117 Berlin
Tel.: +49 30 20 37 02 41   /   Fax: +49 30 20 37 06 22
E-Mail: nickel<at>bbaw.de   /   Internet: www.bbaw.de

download Nominierungsaufruf_extern (pdf)  –  /  –  Informationsblatt (pdf)  –  /

–  Fragebogen (docx)  –

(Seite erstellt: 23.06.2016)