Logo der Bayerischen Akademie der Wissenschaften

Geodäsie (DGK)

Menu

Stellenangebote

Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie eine Stelle ausschreiben wollen <post(at)dgk.badw.de>. 

Bewerbungen sind an die jeweiligen Adressen zu richten. Für den Inhalt der Angebote wird keine Haftung übernommen.


PostDoc “Collaborative Robotics” (Salary 14 TV-L), Hannover - update

The position is limited to 2 years.

Major goals of the Research Training Group (RTG)  are the development of new approaches using the analysis, integration and fusion of large qua ntities of spatial data (e.g. from cameras, laser scanners, GPS/IMU systems), the development of advanced navigation algorithms, using big data (e.g. MapReduce, Spark), learning frameworks (e.g. GPGPU based deep learning), or the design of dependable and distributed robotic systems. The PostDoc shall conduct independent research in one of these areas in collaboration with the PhDs in the RTG.

Desired Skills and Experience

We are looking for a candidate with a strong background and very good PhD in Computer Science, Geoinformatics, Geodesy, Robotics or a navigation related discipline, with special focus on either software engineering and big data processing, advanced sensor fusion for navigation or real-time systems in the area of mobile robotics. Knowledge in one of the areas: (i) parallel computing, machine learning, and optimisation, (ii) advanced analysis of navigation sensors and filtering, or (iii) system modelling and control theory is required.


Ingenieur/in (FA, BA) - EG 11 TVöD, Leipzig

Ihr Aufgabengebiet:

  • Kundenberatung und Unterstützungsleistung zu Daten, Diensten und Produkten im HelpDesk des BKG
  • Lizenzrechtliche Beratung von Kunden via Telefon, E-Mail oder Vor-Ort-Terminen
  • Recherchen und Erstellung von Angeboten für Geodatenprodukte und Geodatendienste
  • Erstellung von Lizenzvereinbarungen
  • Mitarbeit bei der Abrechnung von jährlichen Verwertungsentgelten und jährlicher Dienstenutzung
  • Prüfung und Freigabe von Rechnungen
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit, u. a. auf Messen, Veranstaltungen und Kongressen
  • Erstellen und Halten von Präsentationen zu aktuellen Themen im Sachgebiet 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. FH / Bachelor) in Kartographie, Geoinformationsmanagement oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Berufliche Erfahrung im Aufgabengebiet
  • Gute Kenntnisse über Geodaten (Dateninhalte und -strukturen sowie Recherchemöglichkeiten)

Bewerbungsende: 17.12.2017


Leitung des Geodätischen Labors, 14 TV-L, Hamburg

Was erwarten wir von Ihnen?

  • ein erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium,
  • eine Promotion mit Vertiefung im Bereich der Ingenieurgeodäsie, Photogrammetrie oder eines anverwandten Themas sollte am besten schon abgeschlossen sein,
  • Erfahrungen in der geodätischen Messtechnik und mit der Programmierung (Matlab, C), ebenso im Bereich administrativer Aufgaben (Budgetverwaltung, Koordinierung von Lehrveranstaltungen etc.) sowie in der Durchführung von Lehrveranstaltungen, auch in englischer Sprache, 
  • ...

Bewerbungsende:  22.11.2017


W2 für Fernerkundung und Bildanalyse/Remote Sensing and Image Analysis, FB Bau- und Umweltingenieurwissenschaften, TU Darmstadt

Schwerpunkt sollte die Forschung im Bereich von satellitengestützten Methoden (z. B. SAR, INSAR, hyperspektrale Bilddaten) und die Aspekte der Datenfusion mit anderen Raum- und Geodaten sein. Nachgewiesene ingenieurwissenschaftliche Expertise in der Kombination und Integration dieser Teilgebiete ist erwünscht.

pdf deutsch, pdf English

Bewerbungsende: 31. 12. 2017